KONTAKT

Anita Wunderlich

Saalenstein 13

95189 Köditz

Telefon: 09281  820 78 27

Mobil: 0160  813 96 49

info@luna-spirit.de

Gesund abnehmen:

Energetisches Kochen

Blog-Artikel 32 - 18.11.2022
Energetisch Kochen & gesund abnehmen Alle Diäten sind Zwang. Zwang verursacht nach den Kosmischen Gesetzen wiederum Zwang. Bei Diäten ist die Gegenreaktion darauf wieder Gewichtszunahme. Wenn man zu viel isst, dann hat das  wie alles einen Grund: Blockierungen und gestaute Energien, oder mangelnde Liebe zu sich selbst. Fleisch bindet Angst-Energien. Der Appetit auf Fleisch zeigt Ängste in uns. Dadurch hat man eine Resonanz zu Angst, denn Gleiches zieht Gleiches an - und das meiste Fleisch enthält die Todesangst der Tiere. Künstliche Farbstoffe und künstliches Aroma in Nahrungsmitteln sollten, soweit es geht, vermieden werden. Diese Stoffe signalisieren dem Körper zwar Informationen über die Nahrung, wie sie in der Natur vorhanden sind, aber dahinter steckt in Wahrheit Leere. Dadurch werden Körper, Nerven, Zellen getäuscht und verwirrt, denn dem Anschein folgt keine wahre Information. Wir kommen dadurch allmählich und unmerklich dazu, unserer Intuition nicht mehr zu trauen. Nahrung, die viel Lebensenergie enthält, ist Nahrung, die unverfälscht und unbehandelt ist. Sie besteht aus Früchten, Beeren, Gemüse, Nüsse, Kerne, Körner, Samen. Es ist die Nahrung, die von Pflanzen geboten wird, ohne dass die Pflanzen selber dadurch zerstört werden. Diese Lebensmittel sollten den größten Teil unserer Ernährung ausmachen. Das fördert unsere Gesundheit und wir fühlen uns wohler.Am besten werden die Gerichte, wenn wir beim Zubereiten und Kochen achtsam sind. So schmeckt es auch besser. Durch das bewusste Verarbeiten sparen wir zudem bares Geld! Denn schon beim Aussuchen der Zutaten sind wir achtsam und kaufen bewusster ein. So achten wir Lebensmittel mehr und kaufen weniger. Da wir das Essen dann auch mehr genießen (bewusst essen), werden wir eher satt und sparen Kalorien. "Kochen ist die älteste Magie der Welt. Nicht nur die Liebe geht durch den Magen, auch Heilung, Zauberkraft, Glück und Wohlstand lassen sich mit wertvollen Nahrungsmitteln, liebevoller Zubereitung, beschaulichem Genuss der Speisen und anregenden Gesprächen, Gesängen und Ritualen herbeirufen ..." Luisa Francia (aus „Das Magische Kochbuch - Rezepte und Geheimnisse von Weisen Frauen“, Mary Hahn Verlag) Probiert es einfach mal aus! Ihr könnt auch den Partner oder die Kinder einbeziehen. Es macht Spaß und ist gesund.

KONTAKT

Anita Wunderlich

Saalenstein 13

95189 Köditz

Telefon: 09281  820 78 27

Mobil: 0160  813 96 49

info@luna-spirit.de

www.facebook.com/LunaSpirit13

www.instagram.com/

luna_spirit_coaching

Gesund abnehmen:

Energetisches Kochen

Blog-Artikel 32 - 18.11.2022

Energetisch Kochen & gesund abnehmen Alle Diäten sind Zwang. Zwang verursacht nach den Kosmischen Gesetzen wiederum Zwang. Bei Diäten ist die Gegenreaktion darauf wieder Gewichtszunahme. Wenn man zu viel isst, dann hat das  wie alles einen Grund: Blockierungen und gestaute Energien, oder mangelnde Liebe zu sich selbst. Fleisch bindet Angst-Energien. Der Appetit auf Fleisch zeigt Ängste in uns. Dadurch hat man eine Resonanz zu Angst, denn Gleiches zieht Gleiches an - und das meiste Fleisch enthält die Todesangst der Tiere. Künstliche Farbstoffe und künstliches Aroma in Nahrungsmitteln sollten, soweit es geht, vermieden werden. Diese Stoffe signalisieren dem Körper zwar Informationen über die Nahrung, wie sie in der Natur vorhanden sind, aber dahinter steckt in Wahrheit Leere. Dadurch werden Körper, Nerven, Zellen getäuscht und verwirrt, denn dem Anschein folgt keine wahre Information. Wir kommen dadurch allmählich und unmerklich dazu, unserer Intuition nicht mehr zu trauen. Nahrung, die viel Lebensenergie enthält, ist Nahrung, die unverfälscht und unbehandelt ist. Sie besteht aus Früchten, Beeren, Gemüse, Nüsse, Kerne, Körner, Samen. Es ist die Nahrung, die von Pflanzen geboten wird, ohne dass die Pflanzen selber dadurch zerstört werden. Diese Lebensmittel sollten den größten Teil unserer Ernährung ausmachen. Das fördert unsere Gesundheit und wir fühlen uns wohler.Am besten werden die Gerichte, wenn wir beim Zubereiten und Kochen achtsam sind. So schmeckt es auch besser. Durch das bewusste Verarbeiten sparen wir zudem bares Geld! Denn schon beim Aussuchen der Zutaten sind wir achtsam und kaufen bewusster ein. So achten wir Lebensmittel mehr und kaufen weniger. Da wir das Essen dann auch mehr genießen (bewusst essen), werden wir eher satt und sparen Kalorien. "Kochen ist die älteste Magie der Welt. Nicht nur die Liebe geht durch den Magen, auch Heilung, Zauberkraft, Glück und Wohlstand lassen sich mit wertvollen Nahrungsmitteln, liebevoller Zubereitung, beschaulichem Genuss der Speisen und anregenden Gesprächen, Gesängen und Ritualen herbeirufen ..." Luisa Francia (aus „Das Magische Kochbuch - Rezepte und Geheimnisse von Weisen Frauen“, Mary Hahn Verlag) Probiert es einfach mal aus! Ihr könnt auch den Partner oder die Kinder einbeziehen. Es macht Spaß und ist gesund.