KONTAKT

Anita Wunderlich

Saalenstein 13

95189 Köditz

Telefon: 09281  820 78 27

Mobil: 0160  813 96 49

info@luna-spirit.de

www.facebook.com/LunaSpirit13

www.instagram.com/luna_spirit_coaching

Einfühlen &

Neues schaffen

Blog-Artikel 17 - 22.4.2022
Hochsensible Menschen haben es oft schwer, aber ihre Fähigkeiten sind unschlagbar. Sie nehmen Stimmungen gut wahr und können so besser auf ihre Umgebung reagieren. So können sie unter anderen Menschen ein Ruhepol sein und aufgeheizte Stimmungen dämpfen. Deshalb sind sie meist beliebte Gesprächspartner, mit denen man auch tiefgründige Gespräche führen kann. In Gruppen können sie durch ihr Einfühlungsvermögen vermitteln. Das ist auch im eigenen Interesse, da sensible Menschen harmoniesüchtig sind. Ihr gewissenhaftes und gründliches Arbeiten und ein komplexes Denkvermögen macht sie bei Chefs sehr beliebt. Dies kann auch Ausnutzung durch andere hervorrufen. Die meisten sensiblen Menschen sind spirituell, aber keine esoterischen Traumtänzer. Ihre Neugier lässt sie die Welt erforschen. Und kreatives Arbeiten kann neue Dinge erschaffen. Also, nutze deine Fähigkeiten! Stifte Frieden! Erzeuge Harmonie! Schaffe Neues! Und bleib neugierig! Ich habe dir als Denkanstoß ein paar Stärken zusammengestellt. Welche Stärken sind dir bewusst? Welche nutzt du schon im Alltag oder im Job? Welche sollten noch entwickelt werden? - Empathie und soziales Verständnis - starke Werte und Sinn für Nachhaltigkeit - feine Sinne und differenzierte Wahrnehmung - Gewissenhaftigkeit - Verantwortungsbewusstsein - hohe Intuition - Spiritualität - Kreativität - künstlerische Talente - logisches Denken - Lösungskompetenz - Neugier und Begeisterungsfähigkeit - Gefühlstiefe - seelische Stärke und Lebenskraft Ziel ist ein selbstbestimmtes Leben, Aktion statt Reaktion. Auf dem Weg dahin sollte man seine Schwächen wahrnehmen und in Stärken umwandeln, Vertrauen in sich selbst zulassen und lernen, sich auch selbst etwas zu gönnen.  10 Tipps für ein leichteres Leben: 1. Intuition schulen 2. Loslassen können (Ereignisse, Gefühle usw.) 3. Vergeben (macht frei) 4. Abstand (zu Menschen, die dir nicht gut tun oder belastende Situationen 5. Erwartungen zurückschrauben 6. Konflikte durchleben, nicht vermeiden (weitergehen und wachsen) 7. Fokussieren (Qualität statt Quantität) 8. Richtig vergleichen 9. Starkmacher nutzen (Pausen, Schlaf, abschalten, träumen, auftanken, Musik, malen, Bewegung ...) 10. Selbstliebe & Selbstvertrauen Wer seine Stärken entdecken und sie gewinnbringend einsetzen will, dem kann ein individuelles Coaching den richtigen Kick verschaffen.  Infos auf der Startseite (http://luna-spirit.de/) oder unter Tel. 0160/813 96 49.

KONTAKT

Anita Wunderlich

Saalenstein 13

95189 Köditz

Telefon: 09281  820 78 27

Mobil: 0160  813 96 49

info@luna-spirit.de

www.facebook.com/LunaSpirit13

www.instagram.com/luna_spirit_coaching

Einfühlen &

Neues schaffen

Blog-Artikel 17 - 22.4.2022

Hochsensible Menschen haben es oft schwer, aber ihre Fähigkeiten sind unschlagbar. Sie nehmen Stimmungen gut wahr und können so besser auf ihre Umgebung reagieren. So können sie unter anderen Menschen ein Ruhepol  sein und aufgeheizte Stimmungen dämpfen. Deshalb sind sie meist beliebte Gesprächspartner, mit denen man auch tiefgründige Gespräche führen kann. In Gruppen können sie durch ihr Einfühlungsvermögen vermitteln. Das ist auch im eigenen Interesse, da sensible Menschen harmoniesüchtig sind. Ihr gewissenhaftes und gründliches Arbeiten und ein komplexes Denkvermögen macht sie bei Chefs sehr beliebt. Dies kann auch Ausnutzung durch andere hervorrufen. Die meisten sensiblen Menschen sind spirituell, aber keine esoterischen Traumtänzer. Ihre Neugier lässt sie die Welt erforschen. Und kreatives Arbeiten kann neue Dinge erschaffen. Also, nutze deine Fähigkeiten! Stifte Frieden! Erzeuge Harmonie! Schaffe Neues! Und bleib neugierig! Ich habe dir als Denkanstoß ein paar Stärken zusammengestellt. Welche Stärken sind dir bewusst? Welche nutzt du schon im Alltag oder im Job? Welche sollten noch entwickelt werden? - Empathie und soziales Verständnis - starke Werte und Sinn für Nachhaltigkeit - feine Sinne und differenzierte Wahrnehmung - Gewissenhaftigkeit - Verantwortungsbewusstsein - hohe Intuition - Spiritualität - Kreativität - künstlerische Talente - logisches Denken - Lösungskompetenz - Neugier und Begeisterungsfähigkeit - Gefühlstiefe - seelische Stärke und Lebenskraft Ziel ist ein selbstbestimmtes Leben, Aktion statt Reaktion. Auf dem Weg dahin sollte man seine Schwächen wahrnehmen und in Stärken umwandeln, Vertrauen in sich selbst zulassen und lernen, sich auch selbst etwas zu gönnen.  10 Tipps für ein leichteres Leben: 1. Intuition schulen 2. Loslassen können (Ereignisse, Gefühle usw.) 3. Vergeben (macht frei) 4. Abstand (zu Menschen, die dir nicht gut tun oder belastende Situationen 5. Erwartungen zurückschrauben 6. Konflikte durchleben, nicht vermeiden (weitergehen und wachsen) 7. Fokussieren (Qualität statt Quantität) 8. Richtig vergleichen 9. Starkmacher nutzen (Pausen, Schlaf, abschalten, träumen, auftanken, Musik, malen, Bewegung ...) 10. Selbstliebe & Selbstvertrauen Wer seine Stärken entdecken und sie gewinnbringend einsetzen will, dem kann ein individuelles Coaching den richtigen Kick verschaffen.  Infos auf der Startseite (http://luna-spirit.de/) oder unter Tel. 0160/813 96 49.